Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für die Landtagswahl gesucht 04.05.2022 


Die Gemeindeverwaltung sucht Bürgerinnen und Bürger, die die Gemeinde bei der Durchführung der Landtagswahl am Sonntag, 09.10.2022 unterstützen möchten.

In den 10 Wahllokalen im Gemeindegebiet werden Wahlvorstände eingerichtet, die die Durchführung des Wahlvorgangs vor Ort organisieren, überwachen und bei Fragen behilflich sind. Nach Schließung der Wahllokale um 18 Uhr sind die Wahlhelferinnen und Wahlhelfer für die Auszählung der Stimmen und damit für die Ermittlung des Wahlergebnisses verantwortlich.

Für die Ausübung dieses Wahlehrenamtes erhalten die Helferinnen und Helfer eine finanzielle Aufwandsentschädigung in Höhe von 50 Euro.

Wahlberechtigte Bürgerinnen und Bürger aus dem Gemeindegebiet, die Interesse an dieser interessanten Aufgabe haben, werden gebeten sich im Rathaus bei Herrn Kai Niemetz (05121/931010) oder Frau Stephanie Auer (05121/931013) zu melden.
Die email-Adresse lautet: kai.niemetz@giesen.de